Fortbildung „Homöopathie als Heuschnupfenmedizin“

28.02.2018 um 18:30 bis 21:00

Immer mehr Patienten leiden im Frühling und Sommer unter extremen Beschwerden aufgrund Ihres Heuschnupfens und suchen nach sanften und milden Behandlungsmethoden um Linderung zu erfahren. Das Seminar „Homöopathie als Heuschnupfenmedizin“ richtet sich an Apotheker und PTAs.
Lernen Sie den professionellen Umgang mit homöopathischen Einzelmitteln bei Heuschnupfen kennen und binden Sie Ihre Kunden an Ihre Apotheke. Unser Heilpraktiker und Fachapotheker für Homöopathie und Naturheilkunde, Dirk Bettenworth, wird Ihnen die Anwendung von homöopathischen Arzneimitteln bei der Behandlung von Heuschnupfen anhand von Fallbeispielen anschaulich erläutern.

Erfahren Sie außerdem, wie sich die homöopathische Arznei historisch entwickelt hat und wie Sie LM-Potenzen gezielt und sicher einsetzen. Ferner lernen Sie die Herstellung von homöopathischen Arzneien kennen. Unsere Leiterin der Herstellung, Apothekerin Katrin Zink, wird Ihnen Schritt für Schritt die Herstellung von LM-Potenzen vermitteln.

Die Fortbildungsveranstaltung „Homöopathie als Heuschnupfenmedizin“ wird von der Apothekenkammer Westfalen-Lippe anerkannt und mit 3 Punkten der Kategorie 3 bewertet.

Um eine verbindliche Anmeldung wird bis zum 12.01.2018 gebeten.

Anmeldung mit Angabe der Apotheke und des Teilnehmernamens unter: schulungen@arcana.de oder per
Fax 05241-930150.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für Ihr leibliches Wohl ist während der Veranstaltung gesorgt.

Details

Datum:
28.02.2018
Zeit:
18:30 bis 21:00
Ansprechpartner:
Katja Hippe-Frerich
Telefon:
05241 9301-0
E-Mail:
schulungen@arcana.de
Ort:
Gütersloh, Austernbrede 7-9
Plätze frei:
19